Projekt: Hühnerstall, Heureka! Ein Dach – Teil 1

„Ich war auf dem Dach… meine Fresse ich war auf dem Dach und es ist nicht eingebrochen […]“ – Das ist der O-Schrieb aus unserer Whatsapp-Familiengruppe, den ich verwendete, um meinen Eltern zu erzählen, dass ich die folgenden Arbeiten abgeschlossen hatte 😉 . Projekt: Hühnerstall, Heureka! Ein Dach – Teil 1 weiterlesen

Projekt: Hühnerstall, Henne, Ei Probleme – Die Steitenwand

Schon eine Weile her, seit dem letzen Hühnerstall-Post, aber es war ne Menge los, einiges konntet ihr ja auch hier verfolgen. Aber, auch am Stall ist was passiert. Zunächst ist der untere Teil jetzt vollständig mit Drahtgitter bespannt. Man war das eine Sau Arbeit, gerade weil der Stall sehr spack da steht, und kriechen und hämmern ist einfach nicht so geil. Projekt: Hühnerstall, Henne, Ei Probleme – Die Steitenwand weiterlesen

Projekt: Hühner, 9. Tag der Brut – 1. Kontrolle

Ei wird geschiertSchieren, das heißt die Eier durchleuchten, um ihren Status festzustellen, kann man die Eier ab dem 7. Tag. Da ich mir unsicher war, ob ich dann schon was erkennen würde schob ich das ursprünglich auf den 10. konnte es aber gestern schon nicht mehr aushalten. Projekt: Hühner, 9. Tag der Brut – 1. Kontrolle weiterlesen

Projekt: Hühnerstall, Dies & Das

Momentan ist es ein wenig schwierig euch die Fortschritte zu präsentieren, einfach da an verschiedenen Stellen gearbeitet wird, schon alleine weil sich viele Wartezeiten durch die ganzen Wartereien ergeben. So will der Holzschutzgrund z.B. einen ganzen Tag trocknen (bzw. 8h), dann kommen zwei Schichten Lasur drauf die auch jeweils trocknen wollen, … und in der Zwischenzeit tue ich dann etwas anderes. Projekt: Hühnerstall, Dies & Das weiterlesen

Projekt: Hühnerstall, Wendeltreppe, gebt den Damen eine verdammte Wendeltreppe!

So als nächstes ist der Ausgang. Die Herausforderung: Obwohl die Hüher durch den unteren Teil des Stalls sollen müssen, auch um ganz heraus zu kommen, habe ich mich von Anfang an dagegen entscheiden sie durch ein Loch im Boden dort hinzubringen ganz einfach weil mir die Konstruktion einer Hühnertür dort zu aufwendig gewesen wäre. So habe ich mich entschlossen die Hüher einfach an der Seite herauszulassen, muss sie nun aber erstmal nach unten bekommen. Damit das möglichst wenig Platz bedarf habe ich mich für eine Wendeltreppe entschieden. Projekt: Hühnerstall, Wendeltreppe, gebt den Damen eine verdammte Wendeltreppe! weiterlesen

Projekt: Hühnerstall, weitere Rahmenarbeiten

Der Stall steht jetzt an Ort und Stelle und somit wird es Zeit die Arbeiten am Rahmen so langsam zu beenden damit dann auch bald ein Dach drauf kann. Es fehlt noch der Rahmen für die späteren Legenester, der Rahmen um das Fenster, welches es aber leider noch nicht gibt, ein paar Latten auf der Seite des Ausgangs und zwei Türen (Wartungsklappe und Ausgang für die Hühner) zum Unteren Teil des Stalls. Fenster nicht da, also ran an die anderen Baustellen! Projekt: Hühnerstall, weitere Rahmenarbeiten weiterlesen