Projekt: Hühnerstall, weitere Rahmenarbeiten

Der Stall steht jetzt an Ort und Stelle und somit wird es Zeit die Arbeiten am Rahmen so langsam zu beenden damit dann auch bald ein Dach drauf kann. Es fehlt noch der Rahmen für die späteren Legenester, der Rahmen um das Fenster, welches es aber leider noch nicht gibt, ein paar Latten auf der Seite des Ausgangs und zwei Türen (Wartungsklappe und Ausgang für die Hühner) zum Unteren Teil des Stalls. Fenster nicht da, also ran an die anderen Baustellen! Zunächst kümmerte ich mich um den Rahmen rund um die Legenester, das kann man auf der folgenden Fotostrecke sehr gut sehen.

Dann baute ich zwei kleine Rahmen, versah diese mit Holzschutzgrund, lasierte sie, hämmerte Drahgitter auf und verpasste ihnen am Ende Scharniere, um sie an ihrem Bestimmungsort anzubringen. Die Wartungsklappe lässt sich ganz normal wie eine Türe zur Seite hin öffnen und die Türe für die Hühner, welche nur geschlossen sein sollte wenn Stallpflicht herscht, kann nach oben geklappt und dort später eingehängt werden.


Weiter zum nächsten Teil: Wendeltreppe

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s